Paleo Kirschkuchen

Sommer, Sonne und Kirschkuchen. Endlich ist sie wieder da, die Zeit, in der man das Obst aus Omas Garten ernten kann. Das Frühstück für heiße Sommertage: Paleo-Kirschkuchen und zur Erfrischung gibt es eine Kühle Kanne mit Erdbeer-Ingwer Geschmack von Sonnentor dazu.

IMG_2273
Paleo Kirschkuchen

Für 2 Personen 

Zutaten:

 

Zubereitung:

  1. Die Eier trennen und vom Eiklar mit einer Prise Salz einen festen Schnee schlagen
  2. Eigelb mit dem Birkenzucker und 2 EL Kokosöl schaumig rühren
  3. Mehl mit dem Backpulver sowie einem TL Zimt untermischen
  4. Den Eischaum vorsichtig unterheben
  5. Alles in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und die Kirschen darauf legen
  6. Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen.

 

IMG_2274
Paleo Kirschkuchen und Kühle Kanne von Sonnentor

*ka*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s