Bananenbrot mit Klara Kopf

Das neue Sonnentorgewürz von der Wieder gut! Serie „Klara Kopf“ macht auch im Bananenbrot eine gute Figur. Man kann es nicht nur zum Würzen des Kaffeehäubchens oder für Obststücke verwenden, sondern auch zum Backen.

Bananenbrot backe ich besonders gerne in vielen verschiedenen Varianten, weil es eine gesunde Alternative zum herkömmlichen Frühstück bietet. Bananenbrot kann man am Wochenende vorbacken und hat somit unter der Woche wenig zeitlichen Aufwand. Außerdem kann man die braun gewordenen, matschigen Bananen super verwerten.

img_1889

Zutaten:

Zubereitung:

Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und alle anderen Zutaten hinzufügen. Mit einem Mixer gut vermengen. Wenn der Teig zu fest wird etwas Wasser hinzufügen (aber nicht zu viel sonst zerfällt das Brot, wenn es fertig ist). Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und mit der Klara Kopf Gewürzmischung bestreuen. Im Rohr ca. 40 Minuten bei 180 Grad backen.

Ihr findet auch Schokoladen Bananenbrot oder ein Bananenbrot mit gehackten Mandeln auf unserem Blog.

img_1886

img_1905

*ka*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s