Bananenbrot

Wenn zum Wochenende wieder einmal die überreifen Bananen übrig bleiben, dann ab in den Backofen damit und fertig ist das Frühstück für das bevorstehende Wochenende. Besonders lecker schmeckt das Bananenbrot übrigens mit Mandelmus und Chiasamen.  Wusstet ihr warum Bananen so gesund sind?

Bananen sind Gute-Laune-Macher. Das enthaltene Vitamin B6 wirkt sich nämlich positiv auf unser Nervensystem und damit auf die Stimmung aus. Ganz nebenbei ist das enthaltene Kalium gesund für unser Herz sowie unsere Knochen.

IMG_4410
Bananenbrot

Weitere wertvolle Inhaltsstoffe sind Magnesium und Vitamin C. Magnesium ist wichtig für unsere Muskeln, also eine super Energiebombe nach dem Sport. Die vielen enthaltenen Ballaststoffe fördern die Verdauung. Genauer gesagt wirkt das Pektin im Darm und bindet Flüssigkeiten. Daher ist die Banane auch ein beliebtes Hausmittel.

Ein intelligenter Alleskönner, diese Banane…

IMG_4413
Bananenbrot

Zutaten: 

  • 100g Kokosmehl
  • 50g Vollkornmehl
  • 50g gehackte Mandeln
  • 2 überreife Bananen
  • 30ml Kokosblütensirup
  • 1 Ei
  • 3 EL Kokosöl
  • 1 TL Backpulver
  • etwas Salz

Zubereitung: Die Bananen mit einer Gabel in der Schüssel zerdrücken. Kokosöl, Kokosblütensirup und Ei hinzufügen; und die Masse vermengen. Danach das Kokosmehl, das Roggenmehl, Salz, Backpulver und die gehackten Mandeln untermischen und zu einem festen Teig kneten. Anschließend in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform drücken und ab damit in den Backofen bei 160 Grad etwa 40 Minuten.

Tipp: Das Bananenbrot mit Mandelmus bestreichen, mit frischen Früchten garnieren und für den Extra-Vitaminkick mit Chiasamen bestreuen.

IMG_4415
Bananenbrot

 

 

2 Gedanken zu “Bananenbrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s