Frühlingshafte Deko für den Tisch

Langsam, aber doch wird es amtlich: der Frühling ist da! Wir haben bereits auf Sommerzeit umgestellt, die Tage werden länger und sogar die Sonne lässt sich wieder blicken. Jetzt ist es Zeit den Frühling auch ins eigene Wohnzimmer zu bringen. Bei uns findet ihr eine schnelle DIY-Anleitung zum Selbstbasteln.

Für den Kranz einfach aus einem Stück Draht einen Ring formen. Ich verwende Flora Tape für den Draht, damit er nicht so rutschig ist. Alternativ kann man auch einen Plastik- oder Strohreifen verwenden.

DSC_0984

Ein bisschen Grünzeug aus der Natur sammeln oder beim Gärtner kaufen. Besonders gut zu Ostern passen Buchs-, Steineichen- oder Olivenzweige. Ich habe Juniperus und Buchszweige für meinen Kranz gesammelt. Den Wickeldraht am Ring befestigen und die vorgeschnittenen Zweige reihum anlegen. Am Schluss den Wickeldraht auf der Rückseite so befestigen, dass sich der Kranz nicht mehr auflösen kann oder Drahtstücke heraus stehen, an denen man sich verletzen könnte.

DSC_0989

Tipp: Der Kranz eignet sich nicht nur als Tischdeko sondern auch als Türkranz.

DSC_0994

Anschließend mit einer Heißklebepistole Deko-Elemente nach Belieben anbringen. Ich greife im Frühling besonders gerne zu Pastellfarben und erdigen Tönen. Dieses Mal schmücke ich meinen Kranz mit Blüten in Weiß und Rosa. Zu Ostern verwende ich auch gerne Federn und Eier (hier von Wachteln) zur Dekoration.

DSC_0981

Tipp: Das Rezept für die Schoko-Cheesecake Torte mit Eierlikör Topping vom Foto findet ihr übrigens hier.

Für die Gestecke einfach ein Gefäß mit einem Steckschwamm befüllen. Dazu den Steckschwamm auf eine Wasseroberfläche auflegen und warten, bis er untergeht (Achtung: den Steckschwamm nicht untertauchen!). Dann auf die passende Größe des Gefäßes zuschneiden und mit grünen Zweigen ausstecken. Anschließend eine Rose schräg anschneiden und in der Mitte des Steckschwammes einstecken. Rund herum nach Belieben noch Materialien wie Blüten, Schmetterlinge, Eier, Federn usw. anbringen.

IMG_4430.JPG

IMG_4433.JPG

Jetzt kann der Frühling aber wirklich kommen! 😉

Tipp: Schaut doch auch einmal bei der Anleitung zum selbst gebastelten Herbstkranz vorbei.

 

Ein Gedanke zu “Frühlingshafte Deko für den Tisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s