Winterliche Frühlingsgefühle

Raus mit dem Glitzer und rein mit der Leichtigkeit! Nach Weihnachten reicht es dann erst einmal mit der glitzernden Kitsch-Deko. Nun sind wieder zarte Farben, Glas und frische Blumen angesagt.

2313

Spraynelken in zarten Rosa- und Weißtönen schmücken meinen geliebten Rundspiegel, der nun wiederum meinen Wohnzimmertisch schmückt. Spraynelken binde ich besonders gerne zu kleinen Tuffs. Die Tuffs sehen nicht nur süß aus, sondern halten auch bis zu 3 Wochen, wenn sie kompakt gebunden sind und man brav das Wasser wechselt.

Kombiniert werden die Nelkentuffs mit Teelichtern. Der Kerzenschein spendet in der dunklen Jahreszeit Licht und Wärme. Die duftenden Teelichter stehen in kleinen, mit Kunstschnee befüllten, Gläschen.

IMG_2306

Auch meine geklebten Glasvasen kommen nun wieder zum Einsatz. Das moderne Aquarienglas kombiniere ich mit den bauchigen Miniglasvasen, in denen ich die Nelkentuffs arrangiere. Das Glas wirkt klar, schlicht und modern. Im Kontrast dazu stehen die rosa Nelken, die mich an den Frühling erinnern mit den verspielten Vasen. Die Teelichtgläser mit dem Kunstschnee wirken winterlich-kühl.

Die perfekte Kombi für eine winterlich-frühlingshafte Tischdeko, wenn ihr mich fragt! 😉

IMG_2233

IMG_2231

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s