Wie die Prinzessinnen im Schloss

Sonntagsliebhaber und Frühstückstiger aufgepasst! Die Labstelle im Lainzer Tiergarten bietet alles was das Schlemm-Herz am Morgen begehrt! Zuerst ein erfrischender Spaziergang durch den romantischen Lainzer Tiergarten zum wach werden und dann ein gesundes Vital-Frühstück in der Hermes Cafe Restaurant Labstelle, so kann der Tag beginnen. Frühstück gibt es allerdings nur bis 11:30, also muss man früh genug aus den Federn!

Im Sommer hat der Gastgarten geöffnet und man hat eine wundervolle Aussicht in den Garten. Es tummeln sich dann viele Besucher. Im Winter ist das Ganze etwas entspannter. Drinnen im Schloss herrschte eine ganz entspannte Stimmung. Man kann im Warmen durch die Fenster in den nebelig-nassen Garten schauen, einmal richtig vom stressigen Stadtreiben abschalten und zur Ruhe kommen. Die alten, dicken Schlosswände wirken durch die hohen Räume mächtig und auf mich irgendwie beruhigend. Die reduzierte, aber dennoch passend modern-klassische Einrichtung passt sich perfekt dem Stil des Schlosses an und trotzdem ist das Interieur schlicht. Dadurch wirkt das Cafe Restaurant nicht abgehoben, sondern bodenständig und man fühlt sich einfach wohl.

Die Frühstückskarte bietet eine umfangreiche Auswahl. Wir haben uns heute Morgen für das sportliche Frühstück mit Gemüsesticks und Aufstrich, Butterbrot und Birchermüsli entschieden, dazu eine Eierspeise mit Kürbiskernen und natürlich ein Glas Prosecco, wie sich das bei einem Mädls-Brunch so gehört.

IMG_1638

Unser Tag ist jedenfalls gerettet! 🙂

Tipp zur Anreise: Mit dem Auto kann man direkt zum Lainzer Tor fahren, Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Der Marsch zum Schloss dauert von dort aus ca. 10 Minuten. Wer kein Auto hat, kann auch zuerst mit der Straßenbahn 60 bis Hermesstraße und dann weiter mit der Autobuslinie 60B anreisen. Die Haltestelle ist ebenso direkt vor dem Lainzer Tor.

IMG_1688

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s