Jinglebells & Co

Ich weiß nicht, wie es bei euch aussieht, aber ich für meinen Teil kann nie genug Jinglebells und Glitzer in meinem Leben haben! Das ist auch der Grund warum ich die Weihnachtszeit mit ihrer zauberhaften Landidylle so liebe und keine Gelegenheit auslasse um der Großstadt zu entfliehen!

Wenn auch dich die Bastellust packt, dann versuch doch einfach meine DIY Anleitung für ein weihnachtliches Gesteck mit Kerze. Das Gesteck eignet sich übrigens auch bestens zum Verschenken!

Einfach einen Steckschwamm mit Wasser vollsaugen lassen und passend auf ein Gefäß (z.B. einen Blumentopf) zuschneiden. Ich lege den Blumentopf vorher immer noch mit Cellophan aus, um sicher zu gehen, dass kein Wasser durch die Poren des Blumentopfes tritt und eventuell unerwünschte Spuren auf Tischen hinterlässt.

816be7_48b1f29f9235462b93e6e12f1529f524.jpg

Dann wird eine farblich passende Stumpenkerze mit drei Drähten, die vorher in einer Kerze erwärmt wurden, gespießt und im Steckschwamm befestigt. Nun kann man den Steckschwamm schön üppig mit duftenden Nadelzweigen ausstecken. Der Steckschwamm sollte dabei völlig verschwinden und nicht mehr zwischen den Zweigen hervor blitzen.

Im Anschluss kann man mit der Heißklebepistole je nach Lust und Laune noch Dekorationen befestigen. Ich habe mich hier für Gold gefärbte Steineichenblätter, getrocknete Orangenscheiben, goldene Glaskügelchen, Zimtstangen und Bulliondraht entschieden.

Gold und Brauntöne harmonieren besonders schön miteinander, weil beides warme Farbtöne sind. Der prachtvolle Goldton symbolisiert die Sonne und steht für Reichtum, Schönheit und Lebenskraft. Der erdige Braunton symbolisiert Häuslichkeit, Stabilität und Anspruchslosigkeit. Für mich ist Braun das passende Gegenstück zum Gold, die beiden Farben ergänzen sich geradezu perfekt.

816be7_3516257adb604b3aab1dbe44d8dd589e.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s